Z-INF

Informationsinfrastruktur

Das Teilprojekt Z-INF dient der Sicherstellung von Nachhaltigkeit und Zugänglichkeit von Forschungsdaten. Von zentraler Bedeutung ist die effiziente Nutzbarkeit und langfristige Nachnutzbarkeit der im SFB erhobenen Daten, die gezielte Unterstützung der Verbundforschungspartner im Umgang mit etablierten Werkzeugen des Forschungsdatenmanagements sowie die bedarfsgerechte Anleitung bzw. gezielte Weiterleitung an zentrale Infrastruktureinrichtungen der TU Darmstadt (Informationskompetenz).

Weitere Informationen:

Digitale Forschungsdaten an der TU Darmstadt